Hauptspeise

Spaghetti in Tomaten-Thunfisch-Sauce mit Riesengarnelenschw├Ąnzen auf Zuckerschotensalat

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
931 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Zuckerschoten 2-3 Min. in siedendes Wasser geben, absch├╝tten und mit kaltem Wasser abschrecken. Paprika abwaschen, entkernen und in Stifte schneiden. Zwiebel sch├Ąlen und halbieren, eine H├Ąlfte in d├╝nne Ringe und die andere in W├╝rfel schneiden. Basilikum abwaschen und grob klein hacken.
Zuckerschoten, Paprika, Zwiebelringe, Basilikum, Balsamico Bianco und 2 EL Oliven├Âl in einer Sch├╝ssel vermengen.
Thunfisch absch├╝tten. Sardellen klein hacken. Knoblauch sch├Ąlen und fein hacken.
In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Zwiebelw├╝rfel und die H├Ąlfte des Knoblauchs anschwitzen. Sardellen und Thunfisch hinzugeben. Barilla Vero Gusto einr├╝hren und kurz aufkochen. Ricotta einr├╝hren.
Spaghetti in ausreichend kochendem Salzwasser ca. 10 Min. leicht k├Âcheln. Absch├╝tten und in der Sauce schwenken.
Riesengarnelenschw├Ąnze gr├╝ndlich abwaschen und trocken tupfen. In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Riesengarnelenschw├Ąnze darin 4-5 Min. braten. Zwischendurch den Knoblauch und den Tellicherry Pfeffer hinzugeben. Mit Fleur de Sel und etwas Zitronensaft w├╝rzen.
Zuckerschotensalat als Bett auf Tellern anrichten. Spaghetti drauf setzen und mit Garnelen ausgarnieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 626kJ /141kcal
Fett 5g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 17g
davon Zucker 3g
Eiwei├č 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.