Backen

Flammkuchen mit Marschmallows

10 min Zubereitungszeit
8 min Kochzeit
643 kcal pro Portion
Leicht
International
Leichte K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
TIPP: Wenn Sie einen Grill besitzen, der die M√∂glichkeit bietet, auf einem Pizzastein indirekt zu grillen, bereiten Sie den Flammkuchen im Grill zu. Daf√ľr die indirekte Hitze auf 220 ¬įC einstellen. Den Flammkuchen auf dem Pizzastein 6 Minuten backen, bis der Teig Blasen wirft und sch√∂n gebr√§unt ist.
Den Backofen auf 220 ¬įC Ober-/Unterhitze (200 ¬įC Umluft) vorheizen.
Die Cr√®me fra√ģche mit der Schokocreme verr√ľhren. Die Marshmallows in Scheiben schneiden. Den Apfel sch√§len, entkernen und klein w√ľrfeln.
Den Flammkuchenboden auf ein Backblech legen und mit der Schokomischung bestreichen, Apfelw√ľrfel und Marshmallows darauf verteilen. Anschlie√üend mit Kokosraspeln bestreuen.
Den Flammkuchen 8‚Äď10 Minuten backen, bis die Marshmallows geschmolzen und goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen, kurz abk√ľhlen lassen und warm servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 1.145kJ /274kcal
Fett 6g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 49g
davon Zucker 22g
Eiweiß 5g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.