Hauptspeise

Schinkenkrustenbraten mit Kn├Âdeln

25 min Zubereitungszeit
90 min Kochzeit
754 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Das Fleisch gut waschen und abtrocknen. Die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenf├Ârmig einschneiden, die Fettschwarte aber nicht komplett durchtrennen. Das Fleisch von allen Seiten mit Meersalz einreiben.
Den Backofen auf 220 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Schalotte abziehen und hacken. Das Suppengem├╝se waschen, putzen und in W├╝rfel schneiden.
Das Fleisch mit der Fettseite nach unten in einen Br├Ąter legen, das Gem├╝se im Br├Ąter verteilen und ca. 50 ml hei├čes Wasser angie├čen. In den Backofen schieben und 30 Minuten braten. Die Hitze auf 180 ┬░C reduzieren, das Fleisch umdrehen und mit der Schwarte nach oben weitere 60 Minuten garen. Nach und nach insgesamt ca. 250 ml hei├čes Wasser angie├čen und das Fleisch mehrmals mit der Sauce ├╝bergie├čen. F├╝r die letzten 5 Minuten die Hitze erh├Âhen und die Grillfunktion einschalten, damit die Kruste sch├Ân knusprig wird.
Die Kn├Âdel nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.
Den Braten aus dem Br├Ąter nehmen, in Alufolie wickeln und 10 Minuten ruhen lassen. Die Sauce aus dem Br├Ąter durch ein Sieb streichen, dann aufkochen und etwas Saucenbinder einr├╝hren, bis die Sauce s├Ąmig wird. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Den Braten aufschneiden, mit der Sauce und den Kn├Âdeln servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 505kJ /121kcal
Fett 4g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 0g
Eiwei├č 14g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.