Backen

Apfelkuchen mit Apfelmus

20 min Zubereitungszeit
60 min Kochzeit
224 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Zucker, Margarine, Mehl, Backpulver, 80 g Apfelmus und Vanillezucker in eine R├╝hrsch├╝ssel geben und zu einem Teig verkneten.
Eine Springform (Durchmesser: 24 oder 26 cm) mit einem Teel├Âffel Margarine ausfetten. Zwei Drittel des Teigs darin ausrollen und an den Seiten etwas hochziehen.
Die ├äpfel sch├Ąlen, das Kerngeh├Ąuse entfernen und in kleine St├╝cke schneiden. Apfelst├╝cke mit dem restlichen Apfelmus vermischen und nach Belieben Zimt hinzugeben. Die Mischung auf dem Teig verteilen.
Den restlichen Teig in Streifen rollen und gitterf├Ârmig auf die Apfelmischung legen. Den Kuchen in den auf 180 ┬░C (Unter- und Oberhitze) vorgeheizten Backofen stellen und ca. 60 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen ausk├╝hlen lassen, erst danach aus der Form nehmen.
Beim veganen Backen lassen sich Eier zum Beispiel durch Apfelmus ersetzen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 754kJ /180kcal
Fett 4g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 32g
davon Zucker 17g
Eiwei├č 2g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.