Vorspeise

Italienischer Salat mit Balsamico-Honig Hähnchenstreifen

20 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
1.244 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Das Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen. 4 EL Balsamico Essig, mit Honig und dem Oregano vermengen. Das Hähnchen nun kurz, aber kräftig von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern.
Anschließend mit ein wenig Balsamico-Honig Glasur bepinseln und bei 160°C für ca. 20 min. in den Ofen geben. Während des Backens immer wieder mit der Essig-Honig Mischung glasieren.
Den Salat waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren. Den Basilikum grob zerhacken. Die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne kurz rösten Alles zusammen in einer Schüssel mit den Oliven vermengen.
Das Baguette in Scheiben schneiden, mit Öl beträufeln und ein wenig Fleur de Sel drüber streuen. Für 5 min. mit in den Ofen geben.
Sobald das Hähnchenbrustfilet fertig ist, in dünne Streifen schneiden. Den Salat auf einem Teller anrichten. Essig und Öl drüber geben und die Filetstreifen drauf setzen. Mit Parmesanhobeln ausgarnieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 726kJ /173kcal
Fett 8g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 15g
davon Zucker 4g
EiweiĂź 10g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.