Vorspeise

Flammkuchen mit Schwarzwälder Schinken und Rucola

15 min Kochzeit
Mittel
Deutsche K√ľche
Leichte K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Den Backofen nach Packungsangabe vorheizen (etwa 180 ¬įC Ober-/Unterhitze). War der Flammkuchen eingefroren, rechtzeitig aus dem K√ľhlschrank nehmen. Leicht ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die R√§nder etwas einrollen. Gro√üz√ľgig mit der sauren Sahne bestreichen. Den Schinken grob zerzupfen und entweder jetzt oder nach dem Backen auf dem Flammkuchen verteilen. Den Flammkuchen im vorgeheizten Ofen backen.
W√§hrenddessen den Rucola waschen und trocken sch√ľtteln. Grob zerzupfen und auf dem fertig gebackenen Flammkuchen verteilen. Mit Salz und grob gemahlenem Pfeffer w√ľrzen -Vorsicht, der Schinken ist schon recht w√ľrzig! - und sofort servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.