Hauptspeise

Sauerbraten auf rheinische Art f√ľr 2 Personen

30 min Zubereitungszeit
110 min Kochzeit
469 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Das Fleisch trockentupfen. Zwiebel und M√∂hre sch√§len und fein w√ľrfeln. Das Butterschmalz in einem Br√§ter erhitzen, darin das Fleisch rundum gut anbraten. Das Fleisch herausnehmen.
Zwiebel und M√∂hre im Bratensatz anr√∂sten. Dann die Gem√ľsebr√ľhe angie√üen und unter R√ľhren aufkochen lassen. Das Fleisch wieder in den Br√§ter geben und bei schwacher Hitze im geschlossenen Br√§ter etwa 90 Minuten schmoren lassen. Zwischendurch einmal wenden.
Die Rosinen mit Wasser √ľbergie√üen und quellen lassen. Danach gut abtropfen lassen.
Die Knödel nach Packungsanleitung in Salzwasser zubereiten.
Den Rotkohl in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen.
Das Fleisch aus dem Br√§ter nehmen und warm stellen. Die Sauce aufkochen lassen. Speisest√§rke mit etwas kaltem Wasser anr√ľhren, dies in die Sauce geben und unter R√ľhren 2 Minuten kochen lassen. Zum Schluss Rosinen und Mandelbl√§ttchen unterr√ľhren.
Das Fleisch in Scheiben schneiden. Mit Knödeln, Rotkohl und Sauce servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 361kJ /86kcal
Fett 2g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 2g
Eiweiß 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.