Hauptspeise

Rinderfiletbraten mit Pilzf├╝llung und Preiselbeer-Cognac-Sauce

20 min Zubereitungszeit
50 min Kochzeit
539 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Champignons und Kr├Ąuterseitling putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden. Thymian grob zerhacken.
In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Pilze ca. 10 Min. anbraten, bis die Fl├╝ssigkeit verdampft ist. Einen Teil der Zwiebeln, Knoblauch und Thymian hinzugeben und zugedeckt 10 Min. weiter d├Ąmpfen. Mit einem Schuss Cognac abl├Âschen und vollst├Ąndig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Anschlie├čend vollst├Ąndig abk├╝hlen lassen.
Backofen auf 100 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rinderfilet abtupfen. L├Ąngs in der Mitte ca. 2/3 einschneiden und die ├ľffnung etwas vergr├Â├čern. Pilzf├╝llung einf├╝llen und mit K├╝chengarn oder Zahnstocher die Schnittstelle wieder schlie├čen.
In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Rinderfilet von allen Seiten kr├Ąftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Anschlie├čend im Ofen ca. 40 Min. garen.
In der selben Pfanne nun die restlichen Zwiebeln anschwitzen. Mit dem restlichen Cognac abl├Âschen. Gem├╝sefond hinzugeben und ca. um die H├Ąlfte einkochen lassen. Anschlie├čend die Sahne und die Preiselbeeren einr├╝hren. Aufkochen lassen und mit Saucenbinder andicken. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Rinderfilet aus dem Ofen holen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Sauce auf Tellern anrichten. Dazu passen Kn├Âdel oder Kartoffelp├╝ree.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 457kJ /109kcal
Fett 3g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 10g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.