Hauptspeise

Maultaschen mit Birnen-Bergk√§se-F√ľllung

70 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
573 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Das Mehl in eine Sch√ľssel geben, das Ei darauf schlagen, 125 ml lauwarmes Wasser und etwas Salz hinzugeben. Alles zu einem glatten Teig kneten und diesen zum Ruhen eine Stunde in den K√ľhlschrank stellen.
Birnen sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden. Schalotten sch√§len. Speck und Schalotten sehr fein w√ľrfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Speck und Schalotten hinzuf√ľgen und glasig and√ľnsten. Birnenw√ľrfel hinzugeben und weitere 3 Minuten d√ľnsten. F√ľllung aus der Pfanne nehmen und etwas abk√ľhlen lassen. Diepolzer Bergk√§se reiben und zwei Drittel des K√§ses unter die F√ľllung mischen. Den Rest beiseite stellen.
Den Teig auf einer bemehlten Fl√§che d√ľnn ausrollen und mit einem Teigrad oder Ausstecher 8‚Äď10 Maultaschen ausstechen oder ausschneiden. Die F√ľllung auf den Maultaschen verteilen. Maultaschenteig umklappen und R√§nder gut aufeinander dr√ľcken und verschlie√üen. Fertige Maultaschen in reichlich kochendem Salzwasser 5 Minuten sieden lassen, dann mit einem Schauml√∂ffel herausnehmen und auf den Tellern verteilen. Mit dem restlichen Bergk√§se bestreuen. Dazu passt ein frischer Salat.
Tipp: Die Zubereitungszeit lässt sich verringern, indem man fertigen Nudel- oder Maultaschenteig kauft.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.