Hauptspeise

Hirschbraten an Rotwein-Pflaumen-Sauce mit gr√ľnen Bohnen und Champignon Sp√§tzle

20 min Zubereitungszeit
90 min Kochzeit
1.431 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Den Hirschbraten waschen, trocken tupfen und kr√§ftig mit Salz, Pfeffer w√ľrzen. Diesen im Br√§ter von allen Seiten scharf anbraten. 4 Zwiebeln in W√ľrfel schneiden und die H√§lfte davon im Br√§ter mit d√ľnsten.
Nun mit Rotwein und Wildfond abl√∂schen. Grobe Pfefferk√∂rner, das Lorbeerblatt und die Wacholderbeeren mit in den Sud geben. Die Thymianst√§ngel auf den Hirschbraten legen. Anschlie√üend bei ca. 200¬į im Ofen ca. 75 Minuten schmoren lassen.
Die Enden der Bohnen abschneiden. Die Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen. Anschließend den Speck in einer Pfanne anbraten, sobald dieser knusprig wird, die Bohnen hinzugeben und kurz mit rösten. Zur Seite stellen.
Champignons in Scheiben schneiden und mit den restlichen Zwiebeln braten, mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Champignons herausnehmen.
In der selben Pfanne etwas Butter zerlassen. Dann die Spätzle goldbraun braten. Zum Schluss die Champignons wieder hinzugeben und alles gut vermengen.
Den Hirschbraten, sobald dieser fertig ist, aus dem Br√§ter holen und kurz in Alufolie einwickeln. Die getrockneten Pflaumen klein hacken und mit dem Sud auf dem Herd aufkochen lassen. Dann mit dem Saucenbinder andicken. Zum Schluss noch 1 EL Pflaumenmus einr√ľhren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
Den Braten auf 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit den Sp√§tzle und den Bohnen auf einem Teller anrichten und etwas von der Rotwein-Pflaumen Sauce √ľber das Fleisch geben.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 575kJ /137kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 4g
Eiweiß 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.