Hauptspeise

Gegrilltes Rotbarschfilet auf Römersalat mit Himbeervinaigrette

30 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
1.291 kcal pro Portion
Leicht
Sternek√ľche C. R√ľffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Rotbarschfilets beidseitig mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und mit Pflanzen√∂l bepinseln. Die Fischst√ľcke entweder auf dem Holzkohlegrill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten sanft grillen.
F√ľr die Himbeervinaigrette den Himbeeressig zusammen mit dem Honig, dem Himbeergelee, dem Senf und dem Walnuss√∂l verr√ľhren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dill fein zupfen, anschlie√üend hacken und zusammen mit den Himbeeren zu der Vinaigrette geben.
Die einzelnen Bl√§tter der R√∂mersalatherzen auseinanderzupfen und waschen. Den Fetak√§se in W√ľrfel schneiden und die Oliven halbieren. Den Friseesalat fein zupfen. In einer Sch√ľssel die gezupften R√∂mersalatbl√§tter, den gew√ľrfelten Fetak√§se, die halbierten Oliven und den Friseesalat zusammen mit der Himbeervinaigrette vermischen.
Den Salat auf Teller anrichten und mit den Waln√ľssen garnieren. Die gegrillten Rotbarschfilets auflegen und servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 948kJ /227kcal
Fett 19g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 6g
davon Zucker 5g
Eiweiß 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.