Backen

Sekttorte fĂŒr ca. 12 StĂŒcke

30 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
2.619 kcal pro Portion
Mittel
SternekĂŒche C. RĂŒffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum BlÀttern
Zubereitung
FĂŒr die Sekttorte zunĂ€chst die Dose halbe Aprikosen öffnen und gut abtropfen lassen. Den Sekt in einer RĂŒhrschĂŒssel mit den 2 Packungen Maracuja- Aprikose nach Packungshinweis aufrĂŒhren und danach die Creme fĂŒr 15 Min. kalt stellen.
Die Sahne in einer zweiten RĂŒhrschĂŒssel zusammen mit dem Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen und unter die Sekt-Maracujacreme heben. Das Ganze nochmals fĂŒr 15 Min. kalt stellen.
Den Biscuitboden zweimal durchschneiden, so dass man insgesamt drei Böden erhÀlt. Auf den ersten Boden die HÀlfte der Aprikosenmarmelade verteilen. Danach die abgetropften AprikosenhÀlften auf den Boden legen und mit 1/3 der Maracuja-Sahne glatt bestreichen.
Den zweiten Boden auflegen und wieder mit der zweiten HĂ€lfte der Aprikosenmarmelade bestreichen. Das zweite Drittel der Maracuja- Sahne auf den Boden gatt streichen und den dritten Boden auflegen.
Die Sekttorte obenauf und an den RĂ€ndern mit der restlichen Maracuja-Sahne einkleiden, dabei noch 4 EL zur Dekoration aufbewahren.
Die Torte mit der dunklen Raspelschokolade bestreuen und obenauf kleine Sahnetupfen mit einem Spritzbeutel mit SterntĂŒlle aufsetzen.
Die Torte fĂŒr mindestens 4 Stunden in den KĂŒhlschrank stellen damit sie durchziehen kann.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
NĂ€hrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesÀttigte FettsÀuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.