Backen

Geeister Christstollen mit Rumtopffr├╝chten

60 min Zubereitungszeit
1.120 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Bitte beachten Sie zuerst f├╝r dieses Rezept die Rumtopffr├╝chte, f├╝r die bereits in der KW 25 ein Rezept hier im HIT-Handzettel beschrieben wurde. Sie k├Ânnen nun die angesetzten Rumtopfr├╝chte als Beigabe f├╝r dieses winterliche Dessert verwenden.
F├╝r den geeisten Christstollen werden zuerst 4 Eier getrennt und die Eigelbe zusammen mit 2 ganzen Eiern in einem R├╝hrkessel verr├╝hrt. Den Zucker zugeben und beides ├╝ber einem hei├čen Wasserbad mit dem Schneebesen warm aufschlagen. Die Gelantine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdr├╝cken und in der warmen Eimasse aufl├Âsen. Die Vanilleschoten aufschneiden und das Vanillemark auskratzen und zu der Eimasse geben. Die warme Eimasse vom Wasserbad nehmen und mit Hilfe einer K├╝chenmaschine mit Schneebesen so lange kalt schlagen bis die Eimasse sch├Ân luftig und cremig geworden ist.
Separat die Sahne steif schlagen. Die ger├Âsteten Mandlbl├Ąttchen zusammen mit dem Orangeat, Zitronat, Lebkuchengew├╝rz, Rumrosinen und Pistazienkernen in die aufgeschlagene Eimasse geben und gut verr├╝hren. Die steif geschlagene Sahne zugeben und luftig unterheben.
Eine Christstollenform mit Klarsichtfolie auslegen und die Eismasse einf├╝llen. Die gef├╝llte Christstollenform ins Tiefk├╝hlfach stellen und f├╝r 12 Stunden gefrieren lassen.
Anschlie├čend den geeisten Christstollen aus der Form st├╝rzen, die Klarsichtfolie entfernen und mit Kakaopulver und Puderzucker best├Ąuben. Die Rumtopffr├╝chte in einem Topf kurz aufkochen lassen und den Sud mit etwas anger├╝hrter Speisest├Ąrke binden.
Den geeisten Christstollen in Scheiben schneiden und zusammen mit den warmen Rumtopffr├╝chten und kleinen Melissenbl├Ąttern servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 1.040kJ /249kcal
Fett 12g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 27g
davon Zucker 26g
Eiwei├č 5g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.