Vorspeise

Thunfischtartar mediterran

30 min Zubereitungszeit
179 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
SternekĂŒche C. RĂŒffer
Leichte KĂŒche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum BlÀttern
Zubereitung
Den Thunfisch mit einem scharfen Messer sehr fein hacken und in eine SchĂŒssel geben. Den Thymian waschen, gut trocken schĂŒtteln und die BlĂ€ttchen abzupfen. Die Zitrone auspressen. Von beidem jeweils zunĂ€chst 1 EL zum Thunfisch geben. Die Zwiebel schĂ€len, in sehr feine WĂŒrfelchen schneiden und zu dem Fisch geben.
Das Öl hinzufĂŒgen und alles gut verrĂŒhren. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen und bei Bedarf noch mit Zitronensaft und Thymian abschmecken. 10 bis 15 Minuten durchziehen lassen.
WĂ€hrenddessen den Rucola verlesen, waschen und trockenschĂŒtteln und auf 2 Teller verteilen. Die Tomaten waschen, putzen und vierteln. Die Viertel gleichmĂ€ĂŸig auf dem Rucola verteilen und mit der Crema di Aceto Balsamico dekorieren.
Das Thunfischtartar gleichmĂ€ĂŸig auf 2 Servierringe oder kleine Tassen verteilen und jeweils auf die Teller neben die Salatgarnitur setzen.
Frischer Thunfisch ist eine Delikatesse, die nicht nur gebraten oder gegrillt gut schmeckt, sondern auch roh. Der Vorteil ist, dass sÀmtliche NÀhrstoffe erhalten bleiben und nicht durch das Garen zerstört werden.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
NĂ€hrwerte
Brennwert 427kJ /102kcal
Fett 3g
davon gesÀttigte FettsÀuren 2g
Kohlenhydrate 3g
davon Zucker 1g
Eiweiß 15g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.