Vorspeise

Schnibbelbohnensuppe

30 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
613 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
Sternek√ľche C. R√ľffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
F√ľr die Schnibbelbohnensuppe zun√§chst das Gem√ľse vorbereiten. Daf√ľr die Zwiebeln sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. Die Karotten und Kartoffeln sch√§len. Die Karotten in schr√§ge Scheiben schneiden und die Kartoffeln in W√ľrfel schneiden. Die breiten Bohnen waschen und schr√§g in Rauten schneiden. Beim Lauch nur das Hellgr√ľne verwenden und in Streifen schneiden.
Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Speckscheiben in Streifen schneiden und in der Butter anbraten. Die Zwiebelw√ľrfel zugeben und anschwitzen.
Mit der Rinderbr√ľhe abl√∂schen, zum Kochen bringen und die Lorbeerbl√§tter einlegen. Zuerst die Kartoffelw√ľrfel zugeben und 5 Min. k√∂cheln lassen, danach die Karottenscheiben zugeben und weitere 5 Min. k√∂cheln lassen.
Die Bohnenrauten zuf√ľgen und nach 5 Minuten zuletzt die Lauchstreifen hinzugeben. Alles nochmal 3 Minuten k√∂cheln lassen.
Die Blätter vom Bohnenkraut von den Stängeln abzupfen und fein schneiden. Die Schnibbelbohnensuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und zuletzt mit dem Bohnenkraut verfeinern und servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 341kJ /82kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 2g
davon Zucker 2g
Eiweiß 1g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.