Vorspeise

Lachspraline mit Dillfrischkäse

80 min Zubereitungszeit
294 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Sechs Mulden eines Muffinblechs mit Wasser anfeuchten und mit Folie auslegen. 2 Scheiben Lachs in jede Mulde geben und etwa 3 cm rundum √ľberstehen lassen.
2 Lachsscheiben fein w√ľrfeln. Lauchzwiebeln waschen und hacken. Dill waschen und klein schneiden. Die Zutaten mit Frischk√§se, Creme Fraiche und Zitronenschale verr√ľhren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Creme in die mit Lachs bef√ľllten Mulden geben und mit dem √ľberstehenden Lachs bedecken. Mit Folie abdecken und eine Stunde kalt stellen.
Salat waschen und trocknen. Essig, Honig, Salz und Pfeffer verr√ľhren. √Ėl darunter geben.
Salat auf einem Teller anrichten. Lachspraline aus der Form l√∂sen und auf dem Salat drapieren. Anschlie√üend mit Vinaigrette √ľbertr√§ufeln.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 761kJ /182kcal
Fett 15g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 3g
davon Zucker 2g
Eiweiß 10g
Salz 2g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.