Hauptspeise

Zucchini-Kartoffelpuffer mit Rote-Beete-Hummus

45 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
729 kcal pro Portion
Mittel
International
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Kartoffeln sch√§len und gr√ľndlich abwaschen. Zucchini abwaschen, halbieren und das Kerngeh√§use ausl√∂sen. M√∂hren sch√§len. Alles grob klein reiben und in einer Sch√ľssel mit einer guten Prise Salz vermengen. 10 Min. ziehen lassen.
Kichererbsen abtropfen lassen, Wasser dabei auffangen. Rote Beete in W√ľrfel schneiden. 1 Knoblauchzehe sch√§len und halbieren.
Alles zusammen mit der Tahina, dem Oliven√∂l, dem Saft der Zitrone, Salz, Pfeffer und Kreuzk√ľmmel in eine hohe Sch√ľssel geben. P√ľrieren, bis eine glatte Creme entstanden ist. Ggf. etwas von dem Kichererbsenwasser hinzugeben, falls die Masse zu fest ist.
Zucchini-Kartoffel-M√∂hren-Mix durch ein Sieb absch√ľtten und kr√§ftig ausdr√ľcken. Leinsamen in einem K√ľchenmixer zu Mehl verarbeiten. Zweite Knoblauchzehe sch√§len und fein hacken. Basilikum abwaschen und fein hacken. Zwiebeln sch√§len und in sehr feine W√ľrfel schneiden.
So eben vorbereitetes in eine Sch√ľssel geben. Speisest√§rke und Paprikapulver hinzugeben und alles gut vermengen.
In einer Pfanne ordentlich √Ėl erhitzen. Zucchinimasse zu Puffern formen und in dem hei√üen √Ėl knusprig braun ausbraten.
Zucchini-Kartoffelpuffer zusammen mit dem Rote-Beete-Hummus auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 505kJ /121kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 2g
Eiweiß 4g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.