Hauptspeise

Zanderfilet mediterran angerichtet

10 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
317 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Zucchini waschen, von den Enden befreien, länglich halbieren, dann Vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Nun die Stücke in Rauten schneiden.
Zanderfilet im Mehl wenden. Ă–l und Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Filet scharf anbraten und ca. 2 Minuten von beiden Seiten garen.
Filet aus der Pfanne nehmen und in Alufolie zum Warmhalten wickeln. Zucchini in der genutzen Pfanne auf hoher Stufe anschwenken, getrocknete Tomaten in Stücke schneiden und Oliven halbieren. Knoblauch schälen und würfeln. Beides ebenfalls in die Pfanne geben. Thymianblätter vom Zweig entfernen und in die Gemüsesorten einrühren. Salzen und pfeffern.
GemĂĽse auf einem Teller platzieren und das Zanderfilet darauf legen. Zanderfilet mit frischem Pfeffer ĂĽberstreuen und sofort servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 368kJ /88kcal
Fett 3g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 4g
davon Zucker 1g
EiweiĂź 10g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.