Hauptspeise

Wildschwein Braten mit Honigkuchenkruste und Calvados Apfel

10 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
1.176 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
Pfanne mit Butter und Olivenöl erhitzen, die Lende von allen Seite guten anbräunen und aus der Pfanne nehmen, den Sud in der Pfanne stehen lassen.
Die Kr√§uter waschen und trocken sch√ľtteln, die Kr√§uter vom Stengel befreien. Den Honigkuchen zerbr√∂seln, und gemeinsam mit dem Senf und den Haselnusskernen sowie den Kr√§utern zu einer homogenen Masse r√ľhren.
Die fertige Honigkuchenmasse auf die Wildschweinelende geben und in den Ofen schieben, nach 10 Minuten Garzeit die Kruste mit Alufolie vor dem verbrennen sch√ľtzen, daf√ľr die Folie nur locker auf das Fleisch legen, weitere 30 backen.
Während die Lende im Ofen gart, können nun die Zwiebeln geschält und klein geschnitten werden. Der Apfel sollte gut mit Essigwasser gereinigt werden und geviertelt werden, die Schale soll nicht entfernt werden. 10 Minuten bevor das Fleisch aus dem Ofen kommt, können die Spätzle nach vom Hersteller empfohlener Zubereitungsart gekocht werden.
Die Zwiebeln in der Pfanne mit Fleischsaft, √Ėl - Buttermix kurz anschwenken, gerade so, das sie beginnen glasig zu werden, den geviertelten Apfel dazu geben und f√ľr 2 Minuten auf kleiner Flamme garen lassen. Calvados dazu geben, Flamme auf mittlerer Hitze einstellen und Sahne und Cremefine einr√ľhren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf die gew√ľnschte Konsistenz reduzieren, eventuell mit Apfelsaft verfeinern.
Die Sp√§tzle abgie√üen und mit etwas Restwasser bis zum servieren im Topf belassen. Das Fleisch aus dem Ofen holen und aufschneiden mit frischem Pfeffer und groben Salz √ľberstreuen.
Die Sp√§tzle auf dem Teller drapieren die √Ąpfel aus der So√üe nehmen und vorsichtig aufgef√§chert auf den Teller geben, die So√üe daneben anrichten, das Fleisch aufget√ľrmt mittig dekorieren, die Johannisbeeren auf dem Fleisch positionieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 757kJ /181kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 11g
davon Zucker 4g
Eiweiß 11g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.