Hauptspeise

Vegane Paella mit Aubergine und Zucchini

30 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
671 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Zucchini und Aubergine abwaschen, in Scheiben schneiden und die Scheiben nochmals vierteln. Zwiebel und Knoblauchzehen sch├Ąlen und w├╝rfeln. Paprika entkernen und vom Strunk befreien, anschlie├čend in W├╝rfel schneiden.
In einer gro├čen Pfanne ├ľl erhitzen. Gem├╝se darin 4-5 Min. scharf anbraten. Reis hinzugeben und 2 Min. weiter braten. Safran hinzugeben. Mit Wei├čwein abl├Âschen, gut vermengen und aufkochen.
Gem├╝sefond hinzugeben und gut umr├╝hren. Auf kleine Flamme stellen und ca. 20 Min. leicht k├Âcheln lassen. Hin und wieder umr├╝hren.
Cherrytomaten abwaschen und halbieren. Orange filetieren. Oliven grob klein hacken. Petersilie abwaschen und klein hacken. Erbsen absch├╝tten.
Soeben vorbereitetes Gem├╝se hinzugeben und alles gut vermengen. Erneut 3-4 Min. weiter garen. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Paella auf Tellern anrichten und servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 315kJ /75kcal
Fett 1g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 11g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 2g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.