Hauptspeise

Vegane Filets karibische art

5 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
724 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Reis in Wasser, Ananassaft und Kokosmilch kochen. Währenddessen die Ananas halbieren und aushöhlen. Auf der unteren Seite eine kleine Scheibe abschneiden, so dass die Ananas halt hat.
Das harte und etwas hellere St√ľck der Ananas g√§nzlich entfernen. Das saftige gelbe Fruchtfleisch in kleine mundgerechte W√ľrfel schneiden.
Das Kokos√∂l in einer Pfanne auslassen. Die gewaschene und getrocknete, in Scheiben geschnittene und entkernte Peperoni darin anbraten. Die gew√ľrfelten Ananasst√ľcke ebenfalls kurz anr√∂sten und den fertig gekochten, von Wasser befreiten, Reis in die Pfanne geben. Die Mischung kurz angehen lassen und mit Chilipulver √ľberstreuen. Hitze ausstellen und geschlossen ziehen lassen.
Quorn Vegane Filets nach Anleitung des Herstellers in Pflanzenfett braten.
Die halbierten Ananas mit dem gebratenen Reis bef√ľllen. Quorn Vegane Filets aufschneiden und darauf drapieren. Sehr hei√ü servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 540kJ /129kcal
Fett 6g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 12g
davon Zucker 6g
Eiweiß 5g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.