Hauptspeise

Vegane Filets karibische art

5 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
724 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Reis in Wasser, Ananassaft und Kokosmilch kochen. W├Ąhrenddessen die Ananas halbieren und aush├Âhlen. Auf der unteren Seite eine kleine Scheibe abschneiden, so dass die Ananas halt hat.
Das harte und etwas hellere St├╝ck der Ananas g├Ąnzlich entfernen. Das saftige gelbe Fruchtfleisch in kleine mundgerechte W├╝rfel schneiden.
Das Kokos├Âl in einer Pfanne auslassen. Die gewaschene und getrocknete, in Scheiben geschnittene und entkernte Peperoni darin anbraten. Die gew├╝rfelten Ananasst├╝cke ebenfalls kurz anr├Âsten und den fertig gekochten, von Wasser befreiten, Reis in die Pfanne geben. Die Mischung kurz angehen lassen und mit Chilipulver ├╝berstreuen. Hitze ausstellen und geschlossen ziehen lassen.
Quorn Vegane Filets nach Anleitung des Herstellers in Pflanzenfett braten.
Die halbierten Ananas mit dem gebratenen Reis bef├╝llen. Quorn Vegane Filets aufschneiden und darauf drapieren. Sehr hei├č servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 540kJ /129kcal
Fett 6g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 3g
Kohlenhydrate 12g
davon Zucker 6g
Eiwei├č 5g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.