Hauptspeise

Tortilla-Wraps mit Steakstreifen in Sojasauce, mit Quinoa, Spinat und Limetten-Petersilien-Joghurt

20 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
890 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Petersilie abwaschen und fein hacken. Limette hei√ü absp√ľlen und die Schale fein abreiben. Saft der Limette auspressen. Alles zusammen mit griechischem Joghurt, Cr√®me fra√ģche, Salz und Pfeffer vermengen. Kalt stellen.
Quinoa nach Anleitung zubereiten. Ausk√ľhlen lassen.
Spinat abwaschen und trocken tupfen. Chilischote in feine Ringe schneiden. Kaiserschoten abwaschen. Vom Ingwer ca. 1 TL fein abreiben. Zwiebel in W√ľrfel schneiden.
Rumpsteaks abtupfen und in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Steakstreifen scharf darin anbraten.
Kaiserschoten, Chilischote, Knoblauch und Zwiebel zum Fleisch geben und kurz weiterbraten. Ingwer hinzugeben. Mit Sojasauce ablöschen.
Sesamkerne in einer Pfanne ohne √Ėl kurz r√∂sten. Tortilla-Wraps kurz in der Pfanne erw√§rmen.
Tortilla-Wraps mit dem Limetten-Petersilien-Joghurt bestreichen. Quinoa, Spinat und Steakstreifen-Mix auf den Wrap geben. Mit Sesam bestreuen. Einrollen und servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 723kJ /173kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 14g
davon Zucker 2g
Eiweiß 11g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.