Hauptspeise

Tortilla mit selbstgemachtem Hummus Spinat, Tomaten und Feta

25 min Zubereitungszeit
5 min Kochzeit
887 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Kichererbsen √ľber einem Sieb absch√ľtten, Saft dabei auffangen. Kichererbsen absp√ľlen. Knoblauchzehe sch√§len. Kichererbsen, Knoblauch, Tahini, Kreuzk√ľmmel, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Oliven√∂l und 3 EL des Kichererbsensafts in eine Sch√ľssel geben und mit einem P√ľrierstab fein p√ľrieren, bis eine cremige Masse entstanden ist.
Tomaten abwaschen, halbieren, entkernen und in W√ľrfel schneiden. Fr√ľhlingszwiebeln abwaschen und in feine R√∂llchen schneiden. Petersilie abwaschen und fein hacken. Alles in eine Sch√ľssel geben und gut vermengen.
Blattspinat abwaschen und abtropfen lassen. Feta in W√ľrfel schneiden. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch von der Schale l√∂sen, anschlie√üend in Scheiben schneiden. Tortillas in einer Pfanne oder in der Mikrowelle von beiden Seiten kurz erw√§rmen.
Tortillas nun mit Hummus bestreichen. Spinat mittig darauf verteilen. Avocadoscheiben auf dem Spinat platzieren. Tomaten und Feta ebenfalls darauf verteilen. Anschließend Tortillas zusammenfalten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 792kJ /189kcal
Fett 11g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 13g
davon Zucker 1g
Eiweiß 7g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.