Hauptspeise

Tortilla mit selbstgemachtem Hummus Spinat, Tomaten und Feta

25 min Zubereitungszeit
5 min Kochzeit
887 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Kichererbsen ├╝ber einem Sieb absch├╝tten, Saft dabei auffangen. Kichererbsen absp├╝len. Knoblauchzehe sch├Ąlen. Kichererbsen, Knoblauch, Tahini, Kreuzk├╝mmel, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Oliven├Âl und 3 EL des Kichererbsensafts in eine Sch├╝ssel geben und mit einem P├╝rierstab fein p├╝rieren, bis eine cremige Masse entstanden ist.
Tomaten abwaschen, halbieren, entkernen und in W├╝rfel schneiden. Fr├╝hlingszwiebeln abwaschen und in feine R├Âllchen schneiden. Petersilie abwaschen und fein hacken. Alles in eine Sch├╝ssel geben und gut vermengen.
Blattspinat abwaschen und abtropfen lassen. Feta in W├╝rfel schneiden. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch von der Schale l├Âsen, anschlie├čend in Scheiben schneiden. Tortillas in einer Pfanne oder in der Mikrowelle von beiden Seiten kurz erw├Ąrmen.
Tortillas nun mit Hummus bestreichen. Spinat mittig darauf verteilen. Avocadoscheiben auf dem Spinat platzieren. Tomaten und Feta ebenfalls darauf verteilen. Anschlie├čend Tortillas zusammenfalten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 792kJ /189kcal
Fett 11g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 13g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 7g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.