Hauptspeise

Tafelspitz aus dem Ofen

25 min Zubereitungszeit
150 min Kochzeit
1.504 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen, währenddessen den Tafelspitz mit Salz und Pfeffer einreiben
Rinderbr√ľhe/Fond oder Bouillon,Wein, Lorbeerbl√§tter, Pfefferk√∂rner und geviertelte, gesch√§lte Schalotten sowie die gesch√§lten halbierten M√∂hren zusammen im Br√§ter aufkochen. Den Tafelspitz vorsichtig in den Br√§ter geben und aufkochen.
Schaum absch√∂pfen, dann den Deckel auf den Br√§ter geben und im Ofen weiter garen, Auf der 2. Schiene von unten bleibt der Braten nun f√ľr 2,5 Std. im Ofen.
Nach ca. einer Stunde das Fleisch vorsichtig wenden
ca. 30 Minuten bevor das Fleisch fertig ist k√∂nnen nun die Kartoffeln zubereitet werden, daf√ľr diese gr√ľndlich waschen und sch√§len, in einem ausreichend gro√üen Topf gerade eben mit Wasser bedecken, Salz zugeben und die Kartoffeln im geschlossenen Topf zum kochen bringen. Sobald das Wasser kocht die Temperatur herunter stellen und die Kartoffeln in ca. 20 min. gar kochen, sie sind durch, wenn sich bei der Messerprobe, diese leicht vom Messer l√∂sen. ca. 30 Minuten bevor das Fleisch fertig ist k√∂nnen nun die Kartoffeln zubereitet werden, daf√ľr diese gr√ľndlich waschen und sch√§len, in einem ausreichend gro√üen Topf gerade eben mit Wasser bedecken, Salz zugeben und die Kartoffeln im geschlossenen Topf zum kochen bringen. Sobald das Wasser kocht die Temperatur herunter stellen und die Kartoffeln in ca. 20 min. gar kochen, sie sind durch, wenn sich bei der Messerprobe, diese leicht vom Messer l√∂sen.
In einem Topf die Milch erw√§rmen und den Meerrettich dazu geben, nun noch ein wenig der br√ľhe des Tafelspitzes hinzuf√ľgen und nach belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken
Die So√üe bis zur gew√ľnschten Konsistenz bei mittlerer Hitze reduzieren. Die Kartoffeln mit Butter und ca. 5g Petersilie schwenken, dann mit Pfeffer w√ľrzen.
Den Braten aufschneiden und auf einem gro√üen Teller pr√§sentieren, noch etwas Sud dar√ľber geben, so h√§lt er l√§nger warm und bleibt saftig, das Schmorgem√ľse und die Kartoffeln in separaten Schalen anrichten und die So√üe in einer Sauciere anbieten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 1.050kJ /251kcal
Fett 13g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 17g
davon Zucker 2g
Eiweiß 30g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.