Hauptspeise

Surf and Turf vom Grill mit Wokgem├╝se

10 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
630 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Rosmarin waschen trocknen, klein hacken und in eine Sch├╝ssel geben. Etwas Pfeffer und etwas Salz ebenfalls in die Sch├╝ssel geben, mit 20ml ├ľl auff├╝llen und alles zu einer Marinade verr├╝hren.
Rinderfilet von Fett und Sehne befreien, dann kurz absp├╝len. Achtung, nicht zu kalt! Sonst schlie├čen sich die Poren und das feine Fleisch k├Ânnte hart werden. Anschlie├čend dann trocken tupfen und mit der Marinade einreiben. In Alufolie wickeln und bis zum n├Ąchsten Tag kalt stellen.
Einen Tag vor Zubereitung das Wokgem├╝se langsam im K├╝hlschrank auftauen lassen.
Am Tag der Zubereitung das Rinderfilet etwa 2 Stunden vor Nutzung aus dem K├╝hlschrank holen. Kartoffeln sch├Ąlen, sch├Ân d├╝nn schneiden und auf ein mit 20ml eingefettetem Backblech geben. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Die Kartoffeln sollen sch├Ân knusperig werden und fast wie Kartoffel-Chips kalt serviert werden. Daf├╝r auf 200 Grad f├╝r 7 Minuten backen und im geschlossenen Ofen f├╝r wenige Minuten fertig garen. Wenn die Chips die gew├╝nschte Br├Ąune noch nicht erreicht haben, wenige Minuten auf 200 Grad weiter garen.
Das Rinderfilet auf dem Grill von allen Seiten so angrillen, dass es Farbe bekommt und die Grillstreifen erkennbar sind. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. In Alufolie einpacken und 30 Minuten garen. Das Filet wird dann medium/rare. Wer es saftiger mag, die Zeit auf 25 Minuten runter regulieren oder eben erh├Âhen f├╝r ein Ergebnis, das dann eher durch ist.
W├Ąhrend das Filet im Ofen gart, aus Alufolie 4 kleine Schalen formen. Das aufgetaute und abgetupfte Wokgem├╝se in diese P├Ąckchen legen. Garnelen darauf verteilen, Knoblauchzehe sch├Ąlen und fein hacken. Anschlie├čend auf 4 Schalen aufteilen. Petersilie waschen und trockenen. Sch├Ân klein hacken und auf das Gem├╝se geben. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen, Butter darauf verteilen und f├╝r etwa 20 Minuten auf dem Grill garen.
Rinderfilet aus dem Ofen nehmen, einen Moment ruhen lassen, dann aufschneiden und auf einer gro├čen Platte auff├Ąchern. Das Gem├╝se in den Folien P├Ąckchen auf einem gro├čen Teller platzieren und die Chips in einer Schale bereit stellen. Alles gemeinsam servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 470kJ /112kcal
Fett 5g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 2g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 9g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.