Hauptspeise

Spinatpfannkuchen mit Räucherlachs und Meerrettich

15 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
1.144 kcal pro Portion
Leicht
Sternek√ľche C. R√ľffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Den Tiefk√ľhl-Spinat auftauen lassen und in einem hohen Gef√§√ü mit einem P√ľrierstab zusammen mit der Creme fraiche fein mixen. Das Mehl zusammen mit den Eiern, Milch und einem TL Salz verr√ľhren und den fein gemixten Spinat unterr√ľhren.
In einer Pfanne 10 g Butter schmelzen und etwas Spinat-Pfannkuchenteig einlaufen lassen. Den Spinatpfannkuchen hellbraun von einer Seite backen, dann vorsichtig wenden und von der zweiten Seite ebenfalls hellbraun backen lassen. Auf diese Art 4 Spinatpfannkuchen zubereiten und warm halten.
Den geriebenen Meerrettich zusammen mit dem Frischk√§se, etwas abgeriebene Schale und den Saft einer halben Bio Zitrone verr√ľhren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den R√§ucherlachs in Scheiben auf den Spinatpfannkuchen verteilen und etwas Meerrettichcreme darauf geben.
Die Spinatpfannkuchen leicht zuklappen und auf zwei Teller anrichten. Mit Dillspitzen garnieren und die restliche Meerrettichcreme separat dazu servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 747kJ /179kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 10g
davon Zucker 2g
Eiweiß 11g
Salz 2g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.