Hauptspeise

Spargelsalat mit gebeiztem Zitruslachs

1 min Zubereitungszeit
36 min Kochzeit
1.066 kcal pro Portion
Mittel
Sternek├╝che C. R├╝ffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
F├╝r den zitrusgebeizten Lachs das Meersalz mit dem Zucker in einer Sch├╝ssel mischen. Pfeffer- und Korianderk├Ârner grob zersto├čen und zugeben. Das Zitronengra├č und den Dill fein schneiden und ebenfalls zugeben. Von 1 Bio-Orange, Zitrone und Limette die Schale fein abreiben, zu der Beize geben und alles gut vermischen.
1/3 der Beize auf ein Blech geben, das Lachsfilet mit der Hautseite nach unten aufsetzen und mit der restlichen Beize bedecken. Von der Orange den Saft ├╝ber die Beize tr├Ąufeln und den Lachs abgedeckt f├╝r 36 Stunden kalt stellen. Anschlie├čend die Beize entfernen und den Lachs mit einem Messer d├╝nne Scheiben schneiden.
Den gr├╝nen Spargel am unteren Drittel sch├Ąlen und die Enden abschneiden. Den wei├čen Spargel komplett sch├Ąlen und ebenfalls die Enden abschneiden. Beide Spargelsorten in Salzwasser kochen und danach in Eiswasser abschrecken.
Das Sonnenblumen├Âl mit dem Essig verr├╝hren. Die Zwiebel sch├Ąlen und in feine W├╝rfel schneiden. Die Radieschen waschen und in Spalten schneiden. Beides in die Vinaigrette geben und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Die Spargelstangen schr├Ąg in St├╝cke schneiden und mit der Vinaigrette marinieren.
Den Spargelsalat auf Teller geben und die Lachsscheiben darauf anrichten. Mit kleinen Dillspitzen garnieren. Die Creme fraiche mit etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer verr├╝hren und separat zum Spargelsalat als Dip reichen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 601kJ /144kcal
Fett 12g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 1g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.