Hauptspeise

Spareribs in BBQ Marinade

75 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
1.572 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Spareribs in 15-20 cm gro√üe St√ľcke schneiden. Lorbeerbl√§tter grob m√∂rsern und mit Wacholderbeeren und etwas Meersalz vorkochen. Daf√ľr die Rippchen mit Wasser bedecken und die oben genannten Zutaten zuf√ľgen. 10 Minuten k√∂cheln lassen.
2 Knoblauchzehen sch√§len und pressen. In einem Beh√§lter mit 12 EL Tomatenketchup, 8 EL Barbecuesauce, 4 ELSenf, 2 EL Essig, 4 EL Oliven√∂l, 1 EL Honig, 2 ELWorcestersauce, etwas Cayennepfeffer und etwas Pfeffer verr√ľhren und glattr√ľhren.
Ananasscheiben p√ľrieren, 2 Knoblauchzehen sch√§len und pressen. Mit 6 EL Tomatenketchup, 6 EL Sojasauce, 4 EL Honig, 3 EL Worcestersauce, 250ml Ananassaft und Pfeffer verr√ľhren.
Die Rippchen kurz abtropfen lassen und trocken tupfen. Jeweils eine Marinade und die H√§lfte der Rippchen in eine gro√üe Gefriert√ľte geben und zuknoten. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
Grill vorheizen und Rippchen beidseitig schön kross brutzeln.
Salat auf einem Teller anrichten. Brot aufbacken.
Spareribs zu dem Salat anrichten und Brot dazu reichen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 621kJ /148kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 12g
davon Zucker 6g
Eiweiß 10g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.