Hauptspeise

Spaghetti in Lachs-Hummer-Sauce mit kross gebratener Lachshaut

20 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
1.170 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Spaghetti in ausreichend kochendem Salzwasser ca. 10 Min kochen. Anschlie├čend absch├╝tten.
Hummersuppe in einem kleinen Topf nach Anleitung zubereiten.
Staudensellerie waschen und in kleine Scheiben schneiden. M├Âhre sch├Ąlen und in feine W├╝rfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch sch├Ąlen und in feine W├╝rfel schneiden. Dill feinhacken.
Lachs gr├╝ndlich waschen. Hautseite mit Mehl bestauben. In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen und den Lachs auf der Hautseite braten. W├Ąhrend des Garprozesses einmal wenden. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Anschlie├čend aus der Pfanne holen und auf K├╝chenpapier abtropfen lassen. Anschlie├čend mit einem Messer den Lachs von der Haut vorsichtig herunterziehen. Lachs in W├╝rfel schneiden.
In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. M├Âhren, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Hummersuppe hinzugeben. Mondamin mit etwas Wasser vermengen und die Suppe damit andicken. Zun├Ąchst den Senf einr├╝hren, dann die Spaghetti und die Lachsw├╝rfel.
In einer kleinen Pfanne nun nochmal etwas ├ľl erhitzen. Lachshaut nochmal in Mehl w├Ąlzen und in ├ľl knusprig braten. W├Ąhrend des Bratens mit einem Pfannenwender auf die Haut dr├╝cken, da diese sich sonst einrollen k├Ânnte. Danach auf K├╝chenpapier abtropfen und anschlie├čend in Streifen schneiden.
Spaghetti in Lachs-Hummer-Sauce in tiefen Tellern anrichten. Mit Lachshaut und Dill ausgarnieren. Zitrone in Scheiben schneiden und hinzugeben.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 656kJ /173kcal
Fett 6g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 2g
Kohlenhydrate 18g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 11g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.