Hauptspeise

Skrei-Winterkabeljau gebraten auf Zuckerschoten-Risotto mit Parmaschinken

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
760 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Schalotte und Knoblauchzehe sch├Ąlen und fein w├╝rfeln. Parmesan fein reiben. Zuckerschoten abwaschen. Parmaschinken zerzupfen.
Gem├╝sefond in einem kleinen Topf leicht erhitzen. In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Schalotten- und Knoblauchw├╝rfel glasig anschwitzen. Risottoreis hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Mit Wei├čwein abl├Âschen.
Nun nach und nach je eine Kelle Gem├╝sefond zum Reis geben. Diesen einkochen lassen. Dabei immer wieder umr├╝hren. Den Vorgang so lange wiederholen, bis der Fond aufgebraucht ist.
In der Zwischenzeit die Zuckerschoten abwaschen. In einer kleinen Pfanne etwas ├ľl erhitzen und die Zuckerschoten 3-4 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Kabeljau gr├╝ndlich abwaschen und in 4 gleich gro├če St├╝cke schneiden. Anschlie├čend mit etwas Zitronensaft betr├Ąufeln und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Mehl auf einem Teller ausbreiten und die Kabeljaust├╝cke darin wenden.
Erneut in einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen und den Kabeljau von allen Seiten goldbraun braten.
Sobald der Risottoreis fertig ist, den Parmesan einr├╝hren. Zuckerschoten und zerzupften Parmaschinken unterheben. Nun zusammen mit dem Kabeljau auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 413kJ /98kcal
Fett 2g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 11g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.