Hauptspeise

Seelachsfilet-Auflauf mit Honig-Senf-Sauce

30 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
680 kcal pro Portion
Mittel
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Den Reis nach Packungsangabe im Salzwasser kochen. Den Backofen auf 180 ┬░C (Umluft) vorheizen.
Die Zwiebel sch├Ąlen, klein schneiden und mit etwa der H├Ąlfte der Butter anschwitzen und den gefrorenen Spinat zugeben. Spinat bei kleiner Hitze auftauen lassen und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
Den Fisch mit Zitronensaft betr├Ąufeln, mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Die restliche Butter in einem kleinen Topf schmelzen und das Mehl zugeben. Gut verr├╝hren, dann mit der Milch und der Br├╝he abl├Âschen und den Senf und den Honig zuf├╝gen. Mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken und etwas einkochen lassen.
Dann in eine Auflaufform zun├Ąchst den gekochten Reis, dann den Spinat schichten. Darauf den gew├╝rzten Fisch legen und mit der Sauce ├╝bergie├čen.
Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen geben und f├╝r etwa 15 Minuten backen. Noch hei├č servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 580kJ /140kcal
Fett 4g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 2g
Kohlenhydrate 16g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 9g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.