Hauptspeise

Seelachsfilet auf Spinat f√ľr 2 Personen

15 min Zubereitungszeit
25 min Kochzeit
449 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Leichte K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Schalotte sch√§len und fein w√ľrfeln. Den Spinat nach Packungsanleitung in einem Topf auftauen lassen. Gleichzeitig einer kleinen Pfanne das √Ėl erhitzen, Schalotte darin glasig werden lassen, dann zum Spinat geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat w√ľrzen.
Fischfilet mit Zitronensaft betr√§ufeln und salzen. Die Milch mit dem Ei, Pfeffer, Muskat und etwas Salz verquirlen, den Parmesan unterr√ľhren.
Eine Auflaufform leicht ein√∂len, den Spinat hineingeben, den Fisch darauflegen und alles mit der Milchmischung √ľbergie√üen. Bei 200 ¬įC (Umluft 180 ¬įC) 20‚Äď25 Minuten garen. Eine Auflaufform leicht ein√∂len, den Spinat hineingeben, den Fisch darauflegen und alles mit der Milchmischung √ľbergie√üen. Bei 200 ¬įC (Umluft 180 ¬įC) 20‚Äď25 Minuten garen. Eine Auflaufform leicht ein√∂len, den Spinat hineingeben, den Fisch darauflegen und alles mit der Milchmischung √ľbergie√üen. Bei 200 ¬įC (Umluft 180 ¬įC) 20‚Äď25 Minuten garen.
Inzwischen die Kartoffeln sch√§len, in mundgerechte St√ľcke schneiden und in Salzwasser gar kochen. Abgie√üen und zu dem Fisch servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 351kJ /84kcal
Fett 3g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 5g
davon Zucker 1g
Eiweiß 8g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.