Hauptspeise

Seelachsauflauf einmal anders

10 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
623 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Das Fischfilet waschen, trocken tupfen, mit Zitronesaft betr├Ąufeln und salzen.
Das Fischfilet einseitig mit Senf und anderseitig mit Tomatenmark bestreichen. Eine Auflaufform mit 10g Butter einfetten und die Filets ├╝bereinander schichten, so dass die Senfseiten und die Tomatenmarkseiten aufeinander liegen. Dazwischen stets die in Scheiben geschnittenen Gew├╝rzgurken legen. 30g Butter als Flocken oben auf den Auflauf legen.
Kartoffeln sch├Ąlen und mit wenig K├╝mmel und Salz aufsetzen. Innerhalb von etwa 30 Minuten garen.
Auflauf im Ofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad Umluft innerhalb von 20-30 Minuten garen.
Kartoffeln und Auflauf auf einem Teller dekorieren und servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 440kJ /105kcal
Fett 5g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 2g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 9g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.