Hauptspeise

Seelachs im Gem√ľsebett

20 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
378 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Porree und Fr√ľhlingszwiebeln waschen, trocken sch√ľtteln und in feine Ringe schneiden. Die M√∂hren sch√§len und in feine Julienne schneiden, den Staudensellerie putzen und fein w√ľrfeln. Die Schalotten sch√§len und in feine Ringe schneiden, die Paprika waschen, vierteln Stielans√§tze und Samen entfernen und in feine Segmente schneiden. In einer Sch√ľssel mit Limettensaft und Schale mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Backofen auf 180 ¬įC vorheizen. Jeweils ein Viertel des Gem√ľses auf ein St√ľck Alufolie geben und jeweils 1 Seelachsfilet darauflegen. W√ľrzen, jeweils 1 EL Kr√§uterbutter in Fl√∂ckchen daraufsetzen und mit rosa Pfefferbeeren bestreuen. Die Folienenden locker √ľber dem Fisch fassen und die Enden fest verzwirbeln und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 20‚Äď25 Minuten backen. Die P√§ckchen Tellern anrichten und leicht √∂ffnen. Dazu schmecken knuspriges Ciabatta mit Landliebe-Butter und ein frischer Riesling.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.