Hauptspeise

Schweinemedaillons im Speckmantel

10 min Zubereitungszeit
10 min Kochzeit
362 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und enth√§uten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Danach in 8 St√ľcke schneiden und die Medaillons etwas zusammendr√ľcken (auf etwa 2 cm), damit sie ungef√§hr gleich dick sind.
Um jedes Medaillon eine Scheibe Speck wickeln und mit K√ľchengarn oder einem Spie√ü (Zahnstocher) befestigen.
Die flachen Seiten der Medaillons mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Dann die Medaillons von beiden Seiten nur kurz scharf anbraten.
Falls die Pfanne nicht backofentauglich ist, die Medaillons in eine Auflaufform geben und noch etwa 5 Minuten nachgaren. Sie sollten innen leicht rosa sein.
Tipp: Der Speck sorgt daf√ľr, dass das Schweinefilet sch√∂n saftig bleibt.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.