Hauptspeise

Rotbarschfilet in Zitronensauce

15 min Zubereitungszeit
12 min Kochzeit
1.010 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
M√∂hren und Fr√ľhlingszwiebeln putzen, waschen und in 3 cm lange Streifen schneiden.
M√∂hren und Fr√ľhlingszwiebeln in hei√üer Butter and√ľsten. Mit 5 g Mehl best√§uben, kurz anschwenken und mit Fond und Sahne aufkochen lassen. Ohne Deckel etwa 5 Minuten k√∂cheln lassen.
Rotbarschfilet mit Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer w√ľrzen. Ofen vorheizen.
Rotbarschfilet im restlichen Mehl wenden, abklopfen und im Pflanzenöl braten. Das Filet benötigt etwa 3 Minuten je Seite bei mittlerer Hitze.
Baguette bei Bedarf im Ofen kurz erwärmen. 180 Grad 5-10 Minuten.
Das Gem√ľse mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Zucker w√ľrzen. Schnittlauch waschen, trocknen, dann in R√∂llchen schneiden.
Fischfilet, Gem√ľse und Baguette auf einem Teller anrichten. Mit Schnittlauchr√∂llchen √ľberstreuen und hei√ü servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 695kJ /166kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 12g
davon Zucker 4g
Eiweiß 6g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.