Hauptspeise

Rinderfiletstreifen auf Mangosalat

30 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
814 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Mango und M√∂hre sch√§len. Paprika und Chilischote entkernen. Gurke halbieren und von w√§ssrigem Kerngeh√§use befreien. Alles in gleichgro√üe W√ľrfel schneiden. Fr√ľhlingszwiebel in feine R√∂llchen schneiden. Koriander grob klein hacken. Alles zusammen in eine Sch√ľssel geben.
Sojasauce, 2 EL Sesam√∂l, Ahornsirup, Limettensaft und -abrieb in einer kleinen Sch√ľssel miteinander vermengen. Dressing √ľber den Mangosalat geben und alles miteinander vermengen.
Knoblauchzehen zersto√üen. In einer Pfanne etwas Sesam√∂l erhitzen. Rinderfilet von beiden Seiten jeweils 1‚Äď2 Min. scharf anbraten. Butter und Knoblauch mit in die Pfanne geben. Rinderfilet weitere 2‚Äď3 Min. von jeder Seite auf mittlerer Hitze braten. Dabei immer wieder mit der Butter betr√§ufeln.
Mangosalat auf Tellern anrichten. Rinderfilet in Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und auf dem Salat anrichten. Sesam in einer Pfanne ohne √Ėl kurz r√∂sten und √ľber den Salat und das Filet streuen. Anschlie√üend servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 577kJ /138kcal
Fett 9g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 6g
Eiweiß 9g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.