Hauptspeise

Rinderfilet mit Honig-Senf-Glasur und Walnusskruste dazu Gnocchi in K├╝rbis-Sahne-Sauce

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
1.524 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Hokkaido-K├╝rbis entkernen, abwaschen und in W├╝rfel schneiden. Die H├Ąlfte des K├╝rbis in kochendem Wasser ca. 15 Min. weich kochen. Weich gekochten K├╝rbis aus dem Wasser nehmen und mit einem P├╝rierstab p├╝rieren.
Backofen auf 140┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Walnusskerne sehr fein hacken. Zusammen mit dem Panko, der Butter und etwas Salz und Pfeffer vermengen.
Rinderfilet abtupfen. In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Rinderfilet rund herum scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
Honig, 1 EL Oliven├Âl und Senf in einer kleinen Sch├╝ssel vermengen. Rinderfilet mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Mit der Honig-Senf-Glasur bepinseln. Walnuss-Panko-Butter auf der Oberfl├Ąche gut andr├╝cken. Rinderfilet in einer feuerfesten Form im Ofen ca. 20-25 Min. garen.
Gnocchi nach Anleitung in ausreichend kochendem Salzwasser kochen. Anschlie├čend absch├╝tten.
Zwiebel und Knoblauchzehe sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden. Salbeibl├Ątter grob klein hacken. In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Restliche K├╝rbisw├╝rfel darin anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Salbei hinzugeben.
Mit Wei├čwein abl├Âschen. Sahne und p├╝rierten K├╝rbis hinzugeben. Aufkochen und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Gnocchi zur Sauce hinzugeben und alles gut vermengen.
Rinderfilet aus dem Ofen nehmen und in gleich gro├če St├╝cke schneiden. Zusammen mit den Gnocchi in K├╝rbissauce auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 845kJ /206kcal
Fett 9g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 8g
Kohlenhydrate 20g
davon Zucker 4g
Eiwei├č 9g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.