Hauptspeise

Rinderfilet mit Bacon-Butter dazu Country Potatoes und scharfer Zuckermais

30 min Zubereitungszeit
50 min Kochzeit
1.218 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
F√ľr die Bacon-Butter: Den Bacon in einer Pfanne kross ausbraten und anschlie√üend auf K√ľchenpapier ausk√ľhlen lassen, dann klein hacken. 2 TL vom Baconfett, 200 g Butter, Ahornsirup und den gehackten Bacon miteinander vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kaltstellen.
Die Kartoffeln gr√ľndlich waschen, in Spalten schneiden und in eine Sch√ľssel geben. Thymian, Petersilie und 2 Zehen Knoblauch fein hacken. Oliven√∂l, Salz, Pfeffer, Petersilie, Thymian, Knoblauch und das ger√§ucherte Paprikapulver √ľber die Kartoffeln geben und alles gut miteinander vermengen.
Backofen auf ca. 200¬įC Ober-/Unterhitze erhitzen. Die angemachten Kartoffelspalten auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und f√ľr ca. 45 Min. in den Ofen geben. Hin und wieder die Spalten wenden.
Die Chilischote halbieren und von den Kernen befreien, anschlie√üend sehr fein w√ľrfeln. Den Zuckermais in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun ausbraten Danach die restlichen 50 g Butter und die Chiliw√ľrfel kurz mit in die Pfanne geben. Auf kleiner Flamme kurz weiterbraten und die zerlassene Butter mit einem L√∂ffel immer wieder √ľber den Mais tr√§ufeln.
Die Rinderfilets abtupfen. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und in einer hei√üen Pfanne von jeder Seite ca. 1 Min. anbraten. 2 Knoblauchzehen halbieren und mit in die Pfanne geben. Die Rinderfilets anschlie√üend inklusive der Knoblauchzehen in Alufolie einwickeln und ca. 6‚Äď8 Min. mit in den Ofen geben.
Rinderfilets mit den Country Potatoes und dem scharfen Zuckermais servieren und die Bacon-Butter dazu reichen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 770kJ /185kcal
Fett 12g
davon gesättigte Fettsäuren 6g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 2g
Eiweiß 9g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.