Hauptspeise

Rinderfilet in Whiskeyrahmsauce mit Gem├╝seb├╝ndchen und Herzoginkartoffeln

30 min Zubereitungszeit
60 min Kochzeit
909 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Die Rinderfilets mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und in einer hei├čen Pfanne in Rama Pflanzencreme├Âl von allen Seiten anbraten.
Die Rinderfilts im Umluftofen bei 130 ┬░C in ca. 12 Min. medium garen. Anschlie├čend die Rinderfilts in Alufolie eingepackt an einem warmen Ort ruhen lassen.
F├╝r die Wiskeyrahmsauce die Schalotten in Streifen schneiden und in 10 gr. Butter anschwitzen. Mit dem Wiskey abl├Âschen, den braunen Kalbsfond und die Sahne zuf├╝gen. Die Sauce 5 Min. k├Âcheln lassen und leicht mit etwas anger├╝hrter Speisest├Ąrke binden.
F├╝r die Gem├╝seb├╝ndchen die Karotte sch├Ąlen und in lange Stifte schneiden, den gr├╝nen Spargel am unteren Ende nur sch├Ąlen. Beide Gem├╝se in Salzwasser bissfest abkochen und mit vier Schnittlauchhalmen zu B├╝ndchen binden, den restlichen Schnittlauch in R├Âllchen schneiden. Die Gem├╝seb├╝ndchen mit 20 gr. Butter und etwas Wasser in einem Topf erhitzen und w├╝rzen.
F├╝r die Herzoginkartoffeln die gekochten Kartoffeln durch eine Presse dr├╝cken und mit einem Ei, 20 gr. Butter, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen. Kleine Rosetten auf ein Backblech spritzen.
1 Eigelb mit etwas Wasser verr├╝hren, die Herzoginkartoffeln damit bepinseln und im Ofen bei 180 ┬░C in 10 Min. backen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 442kJ /106kcal
Fett 6g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 3g
Kohlenhydrate 4g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 6g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.