Hauptspeise

Rinderfilet BBQ f√ľr 4 Personen

10 min Zubereitungszeit
70 min Kochzeit
809 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Mahlen Sie 2 El Zucker, 2 El Salz, Kreuzk√ľmmel, Pfeffer, Piment, Oregano und Thymian in einem M√∂rser fein. Anschlie√üend Paprika-, Knoblauch-, Zwiebel- und Senfpulver untermischen. Das Rinderfilet wird der L√§nge nach in 2 gleich gro√üe St√ľcke geschnitten und mit der H√§lfte der Gew√ľrzmischung eingerieben. Das Fleisch abschlie√üend fest in Klarsichtfolie einwickeln, so dass es √ľber Nacht marinieren kann.
2,5 Liter Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Dann Essig, Salz und Zucker hinzuzugeben. Die beiden äußeren Blätter vom Radicchio entfernen, Köpfe halbieren und 3-4 Minuten im Essigsud garen lassen. Mit der Schaumkelle Radicchio herausnehmen und mit Hilfe eines Siebs abtropfen lassen.
Nun das marinierte Fleisch sorgf√§ltig mit K√ľchenpapier abreiben. Je nach gew√ľnschtem Garpunkt das Fleisch auf dem hei√üen Grill geschlossen 20-30 Minuten unter mehrmaligem Wenden grillen. Anschlie√üend das Filet 10 Minuten in Alufolie eingewickelt warm ruhen lassen.
Unter starker Hitze Radicchio auf beiden Seiten grillen und anschließend grob schneiden. Etwas Olivenöl aufträufeln und mit Parmesan bestreuen.
Das Fleisch aus der Alufolie in Scheiben schneiden, mit dem Radicchiosalat und einem Kleks Senf servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 510kJ /122kcal
Fett 6g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 0g
Eiweiß 11g
Salz 3g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.