Hauptspeise

Rindercevapcici mit pikantem Paprika-Reis und Tzatziki

25 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
768 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Reis in einem Topf mit der doppelten Menge Wasser zum Kochen bringen. Ca. 10 Min. leicht kochen bis der Reis das Wasser vollst√§ndig aufgenommen hat. Dabei hin und wieder umr√ľhren.
Dill feinhacken. 2 Knoblauchzehen sch√§len und pressen. Gurke abwaschen, entkernen und feinreiben. Alles zusammen mit dem Magerquark und dem Joghurt in einer Sch√ľssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abdecken und kaltstellen.
Paprika und eingelegte Peperoni abwaschen, entkernen und in W√ľrfel schneiden. Zwiebel und letzte Knoblauchzehe sch√§len und in W√ľrfel schneiden. In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Paprika, Peperoni, Zwiebel und Knoblauch ein paar Minuten braten. Erbsen hinzugeben. St√ľckige Tomaten und Ajvar einr√ľhren. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Reis in die Sauce geben und alles gut vermengen.
Erneut etwas √Ėl in einer Pfanne erhitzen. Rindercevapcici darin rundum knusprig braun braten.
Rindercevapcici mit Paprika-Reis und Tzatziki auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 424kJ /101kcal
Fett 2g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 12g
davon Zucker 2g
Eiweiß 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.