Hauptspeise

Ragout Fin mit Camembert gratiniert und Feigen-Senf-Gelee

20 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
1.395 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Pasteten nach Anleitung im Ofen aufbacken. Anschlie├čend ausk├╝hlen lassen.
Kalbsfleisch in kleine W├╝rfel schneiden. M├Âhre, Schalotte und Knoblauchzehe sch├Ąlen und in feine W├╝rfel schneiden. Petersilie fein hacken. Champignons ├╝ber einem Sieb absch├╝tten.
Rama Culinesse in einer Pfanne erhitzen. Kalbsfleisch darin anbraten. M├Âhren, Knoblauch und Schalottenw├╝rfel hinzugeben und alles ca. 5 Min braten. Champignons hinzugeben und kurz weiter braten.
Mit Wei├čwein abl├Âschen und einkochen lassen. Cr├Ęme fra├«che und Petersilie einr├╝hren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
Ofen auf 200 ┬░C Oberhitze vorheizen. Pasteten mit dem Ragout f├╝llen. Camembert in 1cm dicke Scheiben schneiden und auf jede Pastete 2 Scheiben legen.
Pasteten auf ein Backblech stellen und im Ofen kurz gratinieren. Anschlie├čend auf Tellern anrichten und jeweils mit einem TL Feigen-Senf-Gelee ausgarnieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 1.109kJ /243kcal
Fett 19g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 8g
Kohlenhydrate 13g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 9g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.