Hauptspeise

Quinoa-Pfanne mit Tofu und Zucchini

20 min Zubereitungszeit
25 min Kochzeit
539 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Quinoa nach Anleitung zubereiten. Anschließend zur Seite stellen.
Chilischote abwaschen, halbieren und entkernen. Anschlie√üend in feine W√ľrfel schneiden. Tofu in W√ľrfel schneiden.
In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Tofu darin braten. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Chili hinzugeben und kurz weiterbraten. Honig dar√ľber tr√§ufeln. Sesam dar√ľber verteilen und aus der Pfanne holen.
Zucchini abwaschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch sch√§len und fein w√ľrfeln. Bio-Zitrone hei√ü absp√ľlen, trocken tupfen und ca. 1 EL Schale fein abreiben.
Erneut etwas √Ėl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini darin braten. Sobald die Zucchini beginnt braun zu werden, Knoblauch und Zitronenabrieb hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Pfanne vom Herd nehmen.
Mango sch√§len und Fruchtfleisch in W√ľrfel schneiden. Fr√ľhlingszwiebeln putzen und in feine R√∂llchen schneiden. Petersilie abwaschen und fein hacken. Minze abwaschen und ebenfalls fein hacken.
Nun Quinoa, Tofu, Mango, Fr√ľhlingszwiebeln, Petersilie und Minze zur Zucchini in die Pfanne geben, alles gut vermengen und nochmal kurz erw√§rmen. Anschlie√üend auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 636kJ /152kcal
Fett 5g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 18g
davon Zucker 5g
Eiweiß 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.