Hauptspeise

Quiche mit Spargel

25 min Zubereitungszeit
35 min Kochzeit
226 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Mehl, Butter, 1 Ei und eine Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf etwas Wasser zuf√ľgen. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und in den K√ľhlschrank legen.
Den Spargel gut waschen, am unteren Ende etwa 1 cm weit abschneiden und die Stangen in 3 cm lange St√ľcke schneiden. In Salzwasser 6 Minuten lang kochen und dann in ein Sieb abseihen.
Die √ľbrigen Eier mit der sauren Sahne, Parmesan, Salz, Pfeffer und Muskat gut verquirlen.
Eine Quicheform mit Butter ausstreichen.
Den Teig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie zu einem Kreis ausrollen. Er sollte rundherum 2 bis 3 cm größer als die Form sein, sodass sich noch ein Rand ergibt. Die obere Folie abziehen, die Quicheform mit der offenen Seite nach unten mittig auf den Teig legen. Dann den Teig mit der unteren Folie von der Arbeitsplatte abheben, mit der Quicheform drehen und den Teig vorsichtig hineingleiten lassen. Die restliche Folie abziehen. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen.
Den Spargel auf dem Teig verteilen und mit der Eiermasse begie√üen. Bei 175 ¬įC etwa 35 Minuten backen. (Machen Sie eine Garprobe mit einem Zahnstocher.) Nach dem Backen 10 Minuten ruhen lassen.
W√§hrenddessen den Rucola gut waschen und trocken schleudern und den Schinken in mundgerechte St√ľcke zupfen. Beides auf der fertigen Quiche dekorativ verteilen und die Quiche servieren.
Der Teig sollte mindestens 30 Minuten im K√ľhlschrank ruhen. Sie k√∂nnen ihn aber auch l√§nger liegen lassen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 811kJ /194kcal
Fett 12g
davon gesättigte Fettsäuren 6g
Kohlenhydrate 14g
davon Zucker 1g
Eiweiß 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.