Hauptspeise

Pulled Pork Burger

30 min Zubereitungszeit
100 min Kochzeit
1.337 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche KĂŒche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum BlÀttern
Zubereitung
Paprikapulver, Cayenne Pfeffer, Salz, braunen Zucker und Thymian miteinander vermengen.
Ofen auf 130°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Schweinenacken vom Knochen trennen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Schweinenacken Steaks abwaschen, trocken tupfen und mit der Trockenmarinade einreiben.
BBQ Sauce mit 250ml Wasser verrĂŒhren. BBQ Sauce in eine Auflaufform fĂŒllen. Schweinnackensteaks in die Auflaufform legen und fĂŒr ca. 30 Min in den Ofen geben.
Nach 30 Min. die Auflaufform mit Alufolie abdecken und weitere 60-75 Min. im Ofen garen.
Danach die Nackensteaks aus der Auflaufform holen und in eine SchĂŒssel legen. Mit 2 Gabeln zerzupfen. Den BBQ Sud aus der Auflaufform mit einem Schuss heißen Wasser vom Boden lösen und verrĂŒhren, bis eine glatte Sauce entsteht. Diese ĂŒber das Pulled Pork geben und alles gut vermengen.
Zwiebel schÀlen und in Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe braun ausbraten. Mit Honig karamellisieren.
Burger Brötchen kurz im Ofen rösten. Feldsalat grĂŒndlich waschen und abtropfen lassen. Camembert in Scheiben schneiden.
Untere Burger Brötchen mit je einem Löffel Erdnussbutter bestreichen. Etwas Krautsalat darauf verteilen und Pulled Pork darauf setzen. Zum Schluss noch Camembert und Feldsalat auf dem Pulled Pork schichten. Mit der Oberen Burger Brötchen Seite zu decken.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
NĂ€hrwerte
Brennwert 750kJ /179kcal
Fett 6g
davon gesÀttigte FettsÀuren 2g
Kohlenhydrate 18g
davon Zucker 4g
Eiweiß 6g
Salz 2g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.