Hauptspeise

Provenzalisches Lachsfilet mit Quinoa

20 min Zubereitungszeit
25 min Kochzeit
569 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Die Zwiebel und den Knoblauch sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden. Im hei├čen ├ľl in einer gro├čen Pfanne anschwitzen.
W├Ąhrenddessen Paprika und Zucchini putzen, in mundgerechte St├╝cke schneiden und in der Pfanne mitbraten. Schon w├Ąhrend des Anbratens alles mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Passierte Tomaten zugeben zum K├Âcheln bringen und alles nach Geschmack mit den Kr├Ąutern der Provence w├╝rzen.
Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
Den Lachs gut waschen, abtrocknen mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Auf das Gem├╝se legen, den Deckel auf die Pfanne legen und den Fisch 10ÔÇô15 Minuten d├╝nsten (je nach Dicke).
Quinoa auf zwei Teller verteilen, das Gem├╝se dar├╝bergeben und den Fisch obenauf legen. Servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 398kJ /95kcal
Fett 4g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.