Hauptspeise

Pizza Quattro Stagioni von Christoph R├╝ffer

45 min Zubereitungszeit
1.862 kcal pro Portion
Leicht
Sternek├╝che C. R├╝ffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
F├╝r den Pizzateig die Hefe mit dem Zucker und 150 ml. lauwarmem Wasser anr├╝hren. Das Mehl in eine Sch├╝ssel geben, in die Mitte ein Vertiefung machen und die anger├╝hrte Hefe hineingie├čen. Abgedeckt 15 Min. gehen lassen. Anschlie├čend das Oliven├Âl, Salz und nochmals 150 ml. Wasser zum Mehl geben und alles zusammen zu einem glatten Teig verkneten. Den Pizzateig nochmals abgedeckt 45 Min. gehen lassen.
Im Anschluss den Teig zu zwei Pizzen d├╝nn ausrollen und mit der Pizzatomatensauce bestreichen. Den Mozza- rella in Scheiben schneiden und auf der Tomatensauce verteilen. Die Champignons in feine Scheiben schneiden und jeweils ein Viertel der Pizza damit belegen. Das n├Ąchste Viertel mit in St├╝cke gezupften Kochschinken belegen.
Die Peperoni halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Peperonistreifen auf dem Kochschinken verteilen. Die schwarzen Oliven zusammen mit den Sardellenfilets auf dem n├Ąchsten Pizzaviertel geben und die gekochten Mini-Artischocken halbiert auf das letzte Viertel legen.
Den Backofen auf 220 ┬░C Ober- und Unterhitze heizen und die Pizza dort in 15 Minuten backen. Die fertige Pizza mit schwarzem Pfeffer w├╝rzen und mit Basilikumbl├Ąttern garniert servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiwei├č 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.