Hauptspeise

Piccata Milanese mit Oliven dazu Spaghetti in Tomatensauce

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
929 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Spaghetti in ausreichend kochendem Salzwasser ca. 10 Min. leicht k√∂cheln. Anschlie√üend absch√ľtten.
Zwiebel und Knoblauchzehe sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. Basilikum grob zerzupfen. Chilischote abwaschen, entkernen und in feine W√ľrfel schneiden.
In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chili anschwitzen. Tomaten hinzugeben. Basilikum einr√ľhren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Oliven feinhacken. Zusammen mit Eiern und Parmesan in einer Auflaufform vermengen. Weizenmehl auf einem Teller ausbreiten.
Kalbsschnitzel abtupfen und plattieren. Anschlie√üend mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Dann in Mehl und in der Eiermischung w√§lzen.
In einer Pfanne ordentlich √Ėl erhitzen. Piccata Milanese darin von allen Seiten goldbraun braten. Auf K√ľchenpapier abtropfen lassen.
Spaghetti vor dem Servieren erneut kurz in der Tomatensauce erhitzen.
Auf 2 Tellern je ein Bett aus Rucola errichten. Piccata Milanese zusammen mit den Spaghetti in Tomatensauce darauf anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 628kJ /147kcal
Fett 4g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 16g
davon Zucker 2g
Eiweiß 11g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.