Hauptspeise

Pappardelle mit Spinat-Gorgonzola-Sauce

15 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
1.568 kcal pro Portion
Leicht
International
Sternek√ľche C. R√ľffer
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Kirschtomaten halbieren und auf ein Backblech mit der Schnittfl√§che nach oben legen. Die Kirschtomaten mit Salz, Zucker und Pfeffer w√ľrzen und mit 2 EL Oliven√∂l betr√§ufeln. Den getrockneten Thymian auf den Kirschtomaten verteilen und im 100 ¬įC hei√üen Umluftofen f√ľr ca. 25 Minuten zum Trocknen geben.
Die Schalotten und Knoblauchzehen sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. 2 EL Oliven√∂l in einem kleinen Topf erw√§rmen und die H√§lfte der W√ľrfel darin anschwitzen. Anschlie√üend mit dem Wei√üwein abl√∂schen und mit Sahne auff√ľllen. Die Sauce 5 Minuten k√∂cheln lassen und im Anschluss den Gorgonzola in die Sauce einr√ľhren. Mit Salz, Pfeffer und mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
Die restlichen Zwiebel- und Knoblauchw√ľrfel in einem Topf in 2 EL Oliven√∂l anschwitzen und den Spinat zugeben. Sobald der Spinat etwas zusammenf√§llt mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und kurz durchschwenken. Den Spinat zur Sauce geben.
Die Pappardelle in kochendem Salzwasser bissfest garen und zusammen mit den getrockneten Kirschtomaten und der Spinat-Gorgonzola-Sauce in tiefe Teller anrichten und servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 1.050kJ /251kcal
Fett 18g
davon gesättigte Fettsäuren 7g
Kohlenhydrate 17g
davon Zucker 2g
Eiweiß 6g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.